Impfmobil vor der Arena

Das Impfmobil des Oberbergischen Kreises kommt am 6. und 27. Oktober (12 bis 17 Uhr) vor die SCHWALBE arena. Dort können sich alle Jecken, ohne Termin und noch rechtzeitig für Arena Alaaf impfen lassen. Das Impfmobil macht folgende Impfangebote:
  • Impfung für 12- bis 15-Jährige mit Biontech (mRNA).
    Begleitung durch mindestens eine sorgeberechtigte Person erforderlich. Die sorgeberechtigte Person muss der Impfung zustimmen.
     
  • Impfung ab 16 Jahren mit Biontech (mRNA).
     
  • Impfung ab 18 Jahren wahlweise mit Biontech (mRNA), Moderna (mRNA) oder Johnson & Johnson (Vektor).


Bei der Impfung mit Johnson & Johnson ist keine Zweitimpfung erforderlich.

Bei Moderna (vier bis sechs Wochen) und Biontech (drei bis sechs Wochen) ist eine Zweitimpfung erforderlich. Die Zweitimpfung muss eigenverantwortlich in einer ärztlichen Praxis oder bei einem weiteren Stopp des Impfmobils im Kreisgebiet organisiert werden.

Alle Infos auch zu weiteren Stopps im Oberbergischen.