Keine Zusatzshow

Nach dem tollen Erfolg bei der Premieren-Veranstaltung und dem riesigen Andrang auf die Karten für 2019 am nächsten Morgen haben wir uns entschlossen eine Zusatzveranstaltung für den Freitag (22.11.19) anzubieten.

Da eine zweite Party aber nur Sinn macht, wenn die Halle zu mindestens Dreiviertel gefüllt ist, haben wir festgelegt, dass bis Aschermittwoch mindestens 2.500 Karten bestellt sein müssen. Die Bestellungen starteten sehr vielversprechend und erreichten schnell 1.000 Karten. Die Hoffnung, dass die Marke von 2.500 Karten dann über Karneval erreicht werden kann, war groß. Auch unser Medienpartner Radio Leverkusen unterstützte uns dabei großartig.

Da aber bis heute erst 1.300 Bestellungen vorliegen, müssen wir leider entscheiden, dass es bei der einen Veranstaltung am Samstag bleiben muss. Das haben wir uns sicher anders gewünscht.

Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass Ihre Reservierung nicht in eine Bestellung umgewandelt wird. Wir haben alles dafür getan, eine zweite Party anzubieten. Aber eine Feier in einer halbvollen Halle macht aus Stimmungsgründen und auch wirtschaftlich keinen Sinn. Es hat leider nicht sollen sein.